Pferdegestützte Therapie & Coaching

Pferde haben ein unfehlbares Gespür für Echtheit und Wahrhaftigkeit. Das ehrliche und vorbehaltlose Feedback dieser wunderbaren Kreaturen erlaubt uns tiefgreifende Einsichten, wo wir mit unseren Absichten und Werten ausgerichtet sind. Sie zeigen auf natürliche, wertfreie Art, wann wir uns hinter Masken verbergen oder uns innerhalb alter, unreflektierter Gefühls- und Verhaltensmuster bewegen. Diese Eigenschaften machen Pferde für die menschliche Lebensschule zu einem hilfreichen Partner.

In unserer Arbeit geht es darum, diese unbewussten Konditionierungen achtsam zu entdecken, sie zu erlauben und zu integrieren. So können wir uns von alten Begrenzungen lösen und wieder mehr in unseren natürlichen Fluss finden. Physisch, mental und spirituell werden wir lang vergessene Fähigkeiten wieder erleben und damit die Unausgewogenheit in uns und in der Welt heilen. Die Pferde helfen uns dabei einen freien und individuellen Weg zu finden, ohne Kompromisse.

Gerne begleiten wir Einzelpersonen oder Paare auch ohne die Unterstützung von Pferden.

Die pferdegestützte Arbeit beinhaltet kein Reiten. Es sind keine Vorkenntnisse mit Pferden nötig!

Hier findest du unsere Seminare.

_____

Wir haben unsere Arbeit in einem kurzen Film dokumentiert, den du hier ansehen kannst:

_____

“Es ist natürlicher Bestandteil des Lebens, sich eines Tages an einer Weggabelung wieder zu finden, und sich zu fragen: ‘Welches Leben will von mir gelebt werden? Was braucht es, damit mein Leben wieder in Fluss kommt?'”

Ariana Strozzi